Schulobstprojekt

Seit dem Schuljahr 2010/2011 nimmt unsere Schule am Europaprojekt „Schulobst“ teil.
Alle Klassen erhalten an 4 Tagen in der Woche frisches Obst und Gemüse kostenlos.
Die Früchte werden zweimal in der Woche angeliefert, sind in „Klassenkisten“ aufgeteilt und schon vorgewaschen.
Alle Klassen haben einen Obstdienst eingeteilt, der das Gemüse und das Obst für die gesamte Klasse zubereitet und in Schalen verteilt.
So lernen die Kinder zum einen die verschiedensten Sorten Obst und Gemüse kennen, ernähren sich gesund, sodass die Konzentrationsfähigkeit gesteigert wird.